conga-QA5 - Qseven Modul mit Intel Atom "Apollo Lake"

Die conga-QA5 Qseven Module kapseln die Intel® Atom™ Prozessoren (E3930, E3940 und E3950) (für den erweiterten Temperaturbereich von -40 °C bis +85 °C) oder den etwas performanteren Dualcore Intel® Celeron® N3350 und Quadcore Intel® Pentium® N4200 CPUs auf dem weit verbreiteten Qseven-Formfaktor.

Datenblatt

Das conga-QA5 ist mit folgenden CPU-Varianten erhältlich:

Intel® Atom™ x7-E3950 (4 x 1.6 GHz, 2 MB L2 cache, 12W)
Intel® Atom™ x5-E3940 (4 x 1.6 GHz, 2 MB L2 cache, 9.5W)
Intel® Atom™ x5-E3930 (2 x 1.3 GHz, 2 MB L2 cache, 6.5W)
Intel® Celeron® N3350E (2 x 1.1 GHz, 2 MB L2 cache, 6W)
Intel® Celeron® J3455E (4 x 1.5 GHz, 2 MB L2 cache, 10W)
Intel® Pentium® N4200E (4 x 1.1 GHz, 2 MB L2 cache, 6W)

Bei den Modulvarianten mit Intel® Atom™ CPU ist das Cooling-Interface direkt auf den Prozessoren wodurch gegenüber der bei bisherigen Qseven-Atom-Modulen die Notwendigkeit für einen zusätzlichen Heat-Stack aus Kupfer entfällt, was eine einfache Implementierung und effiziente Wärmeableitung ermöglicht.

Die conga-QA5 Qseven-Module sind mit bis zu 8 GByte Low-Voltage DDR3 Onbaord-RAM erhältlich und unterstützen 4k-Auflösung auf bis zu drei Displays, welche über Dual-Channel LVDS, eDP, DP 1.2 und/oder HDMI 1.4 angesteuert werden können. Weiterhin stehen 4 PCIe Lanes, ein GbE Interface und 6 USB Ports zur Verfügung, von denen einer als USB 3.0 ausgeführt wird. Daneben steht ein SPI Interface sowie eine serielle Schnittstelle zur Anbindung weiterer serieller Peripherie zur Verfügung. Daneben verfügt das conga-QA5 über zwei MIPI CSI Kameraeingänge. Die conga-QA5 Qseven-Module werden mit bis zu 64 GByte Onboard-Flashspeicher mit performanter eMMC 5-Anbindung angeboten. Externe Speichermedien könen über 2x 6 Gbps SATA sowie 1x SDIO angebunden werden. Als Audio-Interface sthet ein High definition Audio-Codec-Interface zur Verfügung.

Sämtliche Modulvarianten verfügen über die leistungsfähige Intel Generation 9 Grafikeinheit mit bis zu 18 Execution Units und De- und Encodiereinheiten für 4K HEVC4, H.264, VP8, SVC und MVC.

Qseven CPU ModulStandard

Der Hersteller-unabhängige Industriestandard Qseven bietet eine einzigartige thermischer Schnittstelle optimiert für lüfterlose Kühlung. Der aktuelle Qseven-Standard spezifiziert Embedded-Module im Formfaktor von 70 mm x 70 mm und unterstützt die x86- als auch die ARM/RISC-Architektur. Die COMs sind auf eine maximale Thermal Design Power (TDP) von 12 W ausgelegt.

Blockdiagramm:

conga-QA5-congatec-qseven-module-bd

conga-QEVAL Entwicklungsplattform

Das conga-QEVAL / Qseven 2.0 Evaluation Carrier Board ermöglicht den schnellen Projektstart für die Entwicklung mit Qseven-Modulen. Die IO-Signale des Qseven-Moduls sind auf Stecker geführt. Dies ermöglicht den Anschluss von Standard-Peripherie wodurch bereits zu Beginn des Projektes, wenn noch kein applikations-spezifisches Carrierboard vorliegt mit der Softwareentwicklung begonnen werden kann und Benchmark-Tests mit den Qseven-Modulen durchgeführt werden können.

Die conga-QA5 Qseven Module kapseln die Intel® Atom™ Prozessoren (E3930, E3940 und E3950) (für den erweiterten Temperaturbereich von -40 °C bis +85 °C) oder den etwas performanteren Dualcore... mehr erfahren »
Fenster schließen
conga-QA5 - Qseven Modul mit Intel Atom "Apollo Lake"

Die conga-QA5 Qseven Module kapseln die Intel® Atom™ Prozessoren (E3930, E3940 und E3950) (für den erweiterten Temperaturbereich von -40 °C bis +85 °C) oder den etwas performanteren Dualcore Intel® Celeron® N3350 und Quadcore Intel® Pentium® N4200 CPUs auf dem weit verbreiteten Qseven-Formfaktor.

Datenblatt

Das conga-QA5 ist mit folgenden CPU-Varianten erhältlich:

Intel® Atom™ x7-E3950 (4 x 1.6 GHz, 2 MB L2 cache, 12W)
Intel® Atom™ x5-E3940 (4 x 1.6 GHz, 2 MB L2 cache, 9.5W)
Intel® Atom™ x5-E3930 (2 x 1.3 GHz, 2 MB L2 cache, 6.5W)
Intel® Celeron® N3350E (2 x 1.1 GHz, 2 MB L2 cache, 6W)
Intel® Celeron® J3455E (4 x 1.5 GHz, 2 MB L2 cache, 10W)
Intel® Pentium® N4200E (4 x 1.1 GHz, 2 MB L2 cache, 6W)

Bei den Modulvarianten mit Intel® Atom™ CPU ist das Cooling-Interface direkt auf den Prozessoren wodurch gegenüber der bei bisherigen Qseven-Atom-Modulen die Notwendigkeit für einen zusätzlichen Heat-Stack aus Kupfer entfällt, was eine einfache Implementierung und effiziente Wärmeableitung ermöglicht.

Die conga-QA5 Qseven-Module sind mit bis zu 8 GByte Low-Voltage DDR3 Onbaord-RAM erhältlich und unterstützen 4k-Auflösung auf bis zu drei Displays, welche über Dual-Channel LVDS, eDP, DP 1.2 und/oder HDMI 1.4 angesteuert werden können. Weiterhin stehen 4 PCIe Lanes, ein GbE Interface und 6 USB Ports zur Verfügung, von denen einer als USB 3.0 ausgeführt wird. Daneben steht ein SPI Interface sowie eine serielle Schnittstelle zur Anbindung weiterer serieller Peripherie zur Verfügung. Daneben verfügt das conga-QA5 über zwei MIPI CSI Kameraeingänge. Die conga-QA5 Qseven-Module werden mit bis zu 64 GByte Onboard-Flashspeicher mit performanter eMMC 5-Anbindung angeboten. Externe Speichermedien könen über 2x 6 Gbps SATA sowie 1x SDIO angebunden werden. Als Audio-Interface sthet ein High definition Audio-Codec-Interface zur Verfügung.

Sämtliche Modulvarianten verfügen über die leistungsfähige Intel Generation 9 Grafikeinheit mit bis zu 18 Execution Units und De- und Encodiereinheiten für 4K HEVC4, H.264, VP8, SVC und MVC.

Qseven CPU ModulStandard

Der Hersteller-unabhängige Industriestandard Qseven bietet eine einzigartige thermischer Schnittstelle optimiert für lüfterlose Kühlung. Der aktuelle Qseven-Standard spezifiziert Embedded-Module im Formfaktor von 70 mm x 70 mm und unterstützt die x86- als auch die ARM/RISC-Architektur. Die COMs sind auf eine maximale Thermal Design Power (TDP) von 12 W ausgelegt.

Blockdiagramm:

conga-QA5-congatec-qseven-module-bd

conga-QEVAL Entwicklungsplattform

Das conga-QEVAL / Qseven 2.0 Evaluation Carrier Board ermöglicht den schnellen Projektstart für die Entwicklung mit Qseven-Modulen. Die IO-Signale des Qseven-Moduls sind auf Stecker geführt. Dies ermöglicht den Anschluss von Standard-Peripherie wodurch bereits zu Beginn des Projektes, wenn noch kein applikations-spezifisches Carrierboard vorliegt mit der Softwareentwicklung begonnen werden kann und Benchmark-Tests mit den Qseven-Modulen durchgeführt werden können.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
KONFIGURATOR
conga-QA5/E3930-2G eMMC8 conga-QA5/E3930-2G eMMC8
Qseven Modul mit Intel Atom x5-E3930 Dual-Core CPU mit 1.3GHz Core-Frequenz bis zu 1.8GHz, 2MB L2 cache, 2GB 1600MT/s DDR3L onboard Speicher und 8GB eMMC onboard flash.
ab 181,00 € *
conga-QEVAL/Qseven 2.0 Evaluation Carrier Board conga-QEVAL/Qseven 2.0 Evaluation Carrier Board
Das conga-QEVAL/Qseven 2.0 Evaluation Carrier Board für congatec Qseven-Module auf Basis des Industriestandards Qseven 2.0 ermöglicht den schnellen Projektstart für die Entwicklung mit Qseven-Modulen. Das conga-QEVAL Evaluation Carrier-Board ermöglicht einen idealen Einstieg bei der Entwicklung mit Qseven-Modulen. Die IO-Signale des Qseven-Moduls sind auf Stecker geführt....
Inhalt 1 Stück
249,00 € *
conga-QKIT - Qseven Evaluation Kit conga-QKIT - Qseven Evaluation Kit
This complete kit provides the ability to start evaluating Qseven®modules immediately. Qseven Starter Kit All accessories out of the box Immediate evaluation for Qseven Contents: 007003 conga-QEVAL/Qseven 2.0 Evaluation board for Qseven modules (rev. B.4) 011115 conga-LDVI/EPI LVDS to DVI converter board with EEPROM 033331 cab-LVDV-DAT-34-15 34-pin, 1mm pitch, 15cm ribbon...
Inhalt 1 Stück
799,00 € *
Heatspreader QA5/i-HSP-T Heatspreader QA5/i-HSP-T
Standard heatspreader für Qseven Modul conga-QA5 mit lidded Intel Atom Prozessor. Alle Distanzbolzen mit M2.5mm Gewinde.
11,00 € *
Cooling Solution QA5/CSP-T Cooling Solution QA5/CSP-T
Passive Cooling Solution für Qseven Modul conga-QA5 mit open silicon Intel Pentium und Celeron Prozessor. Alle Distanzbolzen mit M2.5mm Gewinde.
15,00 € *
Tipp!
Distanzbolzen fuer Qseven & SMARC Module H=5mm Distanzbolzen fuer Qseven & SMARC Module H=5mm
Distanzbolzen fuer Qseven Module H=5mm Loetvariante mit Innengewinde M2.5 Packung mit 100Stk. Artikelnummer: 1019
Preis auf Anfrage
Tipp!
MXM-Connector für Qseven-Module H=5mm/7.5mm - ACES 88882-2D0K - 10Stk. MXM-Connector für Qseven-Module H=5mm/7.5mm -...
MXM-Steckverbinder für Qseven-Module. Abstand Modul/Leiterplatte: 5mm ACES 88882-2D0K 30u" Gold on Contact Liefermenge: 10Stk. Größere Mengen/Staffelpreise auf Anfrage.
Preis auf Anfrage
Zuletzt angesehen