CEx7 LX2160A - COM Express® Type 7 Modul mit NXP Layerscape LX2160A 16-Core Cortex A72 ARM CPU

Das COM Express Typ 7 CPU Modul CEx7 LX2160A von Solidrun basiert auf der NXP Layerscape LX2160A CPU Plattform mit 16 Cortex A72 ARM CPU Cores. Das Solidrun CEx7 LX2160A bietet hohe Rechen- und Netzwerkleistung, eine Vielzahl von Peripherieschnittstellen und High-End-Netzwerk-Connectivity und ist somit die ideale Plattform für eine Vielfalt von ARM-basierten Embedded Computing und Netzwerk-Anwendungen.

Key Features

  • COM Express Typ 7 Formfaktor
  • NXP Layerscape LX2160A 16 Cortex A72 Arm CPU
  • bis zu 100GbE (4 x SFP+)
  • bis zu 64GB DDR4 (64 bits wide)
  • Virtualisierungs-Unterstützung


Leistungsmerkmale

  • Formfaktor:
    - COM Express Typ 7 basic
  • CPU Core:
    - NXP Layerscape LX2160A (16 core Arm Cortex A72, bis zu 2GHz)
  • IO-Schnittstellen:
    - 4 x XFI/RXAUI/SGMII – configurable SERDESs*
    - 2 x SATA (Gen III) – configurable SERDESs*
    - 18 x PCIe gen 3.0 (5 controllers) – configurable SERDESs*
    - 1 x SGMII mit integriertem PHY
  • Speicher
    - Dual Channel SO-DIMM DDR4; bis zu 64GB 3200MT/s
    - ECC-Unterstützung: optional
    - eMMC:  64GB (bis zu 128GB)
    - 64MB SPI Speicher
    - 2 x SATA (Gen III)
  • IO-Schnittstellen
    - 4 x USB 3.0
    - 6 x I2C
    - SPI bus
    - 2 x UART
  • Security: NXP LX2160A Secure Boot
  • Betriebssystem-Support:
    - Linux kernel 4.14x
    - Yocto
    - DPDK
    - UEFI
    - KVM/QEMU/Containers
    - NFV
    - Openstack compute node
  • Temperaturbereich: Commercial, Industrial
  • Power:
    - 12V (9V-15V)
    - 50W full system
  • Abmessungen (L x B)
    - 125mm X 95mm


Key Features der verwendeten NXP Layerscape LX2160A CPU

Der Multicore-Kommunikationsprozessor LX2160A ist das leistungsstärkste Mitglied der NXP Layerscape-Familie. Der LX2160A bietet 16 Arm® Cortex®-A72-Kerne mit Datenpfadbeschleunigung, die für die Verarbeitung von L2/3-Paketen, Security-Offload, ein robustes Verkehrsmanagement und eine hohe Servicequalität optimiert sind.

Für Edge Computing Anwendungen bietet der NXP LX2160A-Prozessor eine hervorragende Rechenleistung mit leistungsstarkem Packet Offload und Ethernet-Controllern. In einem SoC-Sytem können Sie High-End- und High-Speed-Kommunikation mit Low-Speed-Peripheriegeräten wie Sensoren betreiben und die Rechenleistung zur Verarbeitung und Verarbeitung aller empfangenen Informationen nutzen.

Der 16-Kern-64-Bit-Arm-Prozessor LX2160A ist laut Hersteller NXP ideal für Anwendungen wie 5G-Paketverarbeitung, Netzwerkfunktionsvirtualisierung (NFV), White-Box-Switching, Hochlsitungs IPCs, maschinelles Lernen und Smart Network Schnittstellenkarten. Der hohe Integrationsgrad des LX2160A SoC bietet erhebliche Leistungsvorteile wie 100 GbE, L2-Switching für Hardware, DPAA2 mit 100 Gbps Dekomprimierung / Komprimierung und 50 Gbps SEC sowie mehrere PCIe Gen4.0- und SATA-Controller.

LX2160A Block Diagramm
https://www.nxp.com/assets/images/en/block-diagrams/LX2160-BD.jpg

Diese Seite enthält Informationen zu einem Vorserienprodukt. Technische Daten und Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Das COM Express Typ 7 CPU Modul CEx7 LX2160A von Solidrun basiert auf der NXP Layerscape LX2160A CPU Plattform mit 16 Cortex A72 ARM CPU Cores. Das Solidrun CEx7 LX2160A bietet hohe... mehr erfahren »
Fenster schließen
CEx7 LX2160A - COM Express® Type 7 Modul mit NXP Layerscape LX2160A 16-Core Cortex A72 ARM CPU

Das COM Express Typ 7 CPU Modul CEx7 LX2160A von Solidrun basiert auf der NXP Layerscape LX2160A CPU Plattform mit 16 Cortex A72 ARM CPU Cores. Das Solidrun CEx7 LX2160A bietet hohe Rechen- und Netzwerkleistung, eine Vielzahl von Peripherieschnittstellen und High-End-Netzwerk-Connectivity und ist somit die ideale Plattform für eine Vielfalt von ARM-basierten Embedded Computing und Netzwerk-Anwendungen.

Key Features

  • COM Express Typ 7 Formfaktor
  • NXP Layerscape LX2160A 16 Cortex A72 Arm CPU
  • bis zu 100GbE (4 x SFP+)
  • bis zu 64GB DDR4 (64 bits wide)
  • Virtualisierungs-Unterstützung


Leistungsmerkmale

  • Formfaktor:
    - COM Express Typ 7 basic
  • CPU Core:
    - NXP Layerscape LX2160A (16 core Arm Cortex A72, bis zu 2GHz)
  • IO-Schnittstellen:
    - 4 x XFI/RXAUI/SGMII – configurable SERDESs*
    - 2 x SATA (Gen III) – configurable SERDESs*
    - 18 x PCIe gen 3.0 (5 controllers) – configurable SERDESs*
    - 1 x SGMII mit integriertem PHY
  • Speicher
    - Dual Channel SO-DIMM DDR4; bis zu 64GB 3200MT/s
    - ECC-Unterstützung: optional
    - eMMC:  64GB (bis zu 128GB)
    - 64MB SPI Speicher
    - 2 x SATA (Gen III)
  • IO-Schnittstellen
    - 4 x USB 3.0
    - 6 x I2C
    - SPI bus
    - 2 x UART
  • Security: NXP LX2160A Secure Boot
  • Betriebssystem-Support:
    - Linux kernel 4.14x
    - Yocto
    - DPDK
    - UEFI
    - KVM/QEMU/Containers
    - NFV
    - Openstack compute node
  • Temperaturbereich: Commercial, Industrial
  • Power:
    - 12V (9V-15V)
    - 50W full system
  • Abmessungen (L x B)
    - 125mm X 95mm


Key Features der verwendeten NXP Layerscape LX2160A CPU

Der Multicore-Kommunikationsprozessor LX2160A ist das leistungsstärkste Mitglied der NXP Layerscape-Familie. Der LX2160A bietet 16 Arm® Cortex®-A72-Kerne mit Datenpfadbeschleunigung, die für die Verarbeitung von L2/3-Paketen, Security-Offload, ein robustes Verkehrsmanagement und eine hohe Servicequalität optimiert sind.

Für Edge Computing Anwendungen bietet der NXP LX2160A-Prozessor eine hervorragende Rechenleistung mit leistungsstarkem Packet Offload und Ethernet-Controllern. In einem SoC-Sytem können Sie High-End- und High-Speed-Kommunikation mit Low-Speed-Peripheriegeräten wie Sensoren betreiben und die Rechenleistung zur Verarbeitung und Verarbeitung aller empfangenen Informationen nutzen.

Der 16-Kern-64-Bit-Arm-Prozessor LX2160A ist laut Hersteller NXP ideal für Anwendungen wie 5G-Paketverarbeitung, Netzwerkfunktionsvirtualisierung (NFV), White-Box-Switching, Hochlsitungs IPCs, maschinelles Lernen und Smart Network Schnittstellenkarten. Der hohe Integrationsgrad des LX2160A SoC bietet erhebliche Leistungsvorteile wie 100 GbE, L2-Switching für Hardware, DPAA2 mit 100 Gbps Dekomprimierung / Komprimierung und 50 Gbps SEC sowie mehrere PCIe Gen4.0- und SATA-Controller.

LX2160A Block Diagramm
https://www.nxp.com/assets/images/en/block-diagrams/LX2160-BD.jpg

Diese Seite enthält Informationen zu einem Vorserienprodukt. Technische Daten und Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tipp!
CEx7 LX2160A / HoneyComb LX2K Early Access Kit CEx7 LX2160A / HoneyComb LX2K Early Access Kit
HoneyComb LX2K - Early Access Entwicklungs-Kit für das Solidrun CEx7 LX2160A COM Express Type 7 CPU-Modul. Das HoneyComb LX2K Kit enthät die folgendenen Komponenten: a) CEx7 LX2160A COM Express Type 7 CPU-Modul mit 16-Core ARM Cortex A72 NXP Layerscape LX2160A CPU inkl. aktiver Kühllösung b) HoneyComb LX2K COM Express Type 7 Embedded Mini-ITX Carrier Board SODIMM DDR4...
Preis auf Anfrage
Zuletzt angesehen